StarSeries i-League Season 6: Die Playoffs beginnen

11.10.2018 20:44

Mit dem Ende der gestrigen Gruppenphase, stehen nun die Playoffs der StarSeries i-League Season 6 auf dem Plan. Insgesamt acht Teams konnten sich qualifizieren, unter anderem auch BIG. Die Deutschen konnten nach schwachem Start in die Gruppenphase alle drei Spiele gewinnen und sto├čen nun im zweiten Viertelfinale auf ENCE. Kein leichtes Matchup, betrachtet man die Tatsache, dass die Finnen souver├Ąn mit 3:0 durch die Gruppenphase marschierten. Gob b und co. werden alle Register ziehen m├╝ssen, um die Jung runds um Ex-NiP AWP Aleksi ‚allu‘ Jalli aus dem Turnier kegeln zu k├Ânnen.

Im ersten Viertelfinale trifft OpTic auf Renegades. Beide konnten sich mit 3:1 in der Gruppenphase durchsetzen, wobei OpTic durchaus st├Ąrkere Gegner vor der Brust hatte. Hinzu kommt, dass das runderneuerte Lineup der Renegades noch keinerlei Turnier-Erfahrung hat. W├Ąhrend OpTic als leichter Favorit ins Match geht, k├Ânnte es dennoch ein enges und packendes Viertelfinale werden.

Gespannt darf man auch auf die Fragsters sein. Das international noch relativ unerfahrene und junge Team konnte sich ├╝berraschend mit 3:1 in der Gruppenphase durchsetzen, wo man unter anderem BIG und North in die Schranken verwies. Ob Gegner Vega Squadron ihre Erfahrung gen├╝gend ausspielen kann bleibt abzuwarten.

Im letzten Spiel des Tages trifft NRG auf North. Dieses Matchup gab es bereits in der Gruppenphase, wobei NRG mit 16:12 die ├ťberhand behielt. Da nun allerdings der Faktor des BO3 ins Spiel kommt, d├╝rfte North dennoch als Favorit ins Rennen gehen. Die D├Ąnen hatten mit einem knappen 3:2 in der Gruppenphase zwar so ihre Probleme, gelten dennoch als einer der Turnierfavoriten und k├Ânnten auch hier von ihrer Erfahrung profitieren.

Freitag, 11.10.2018

OpTic vs. Renegades ~ 09:00 Uhr
ENCE vs. BIG ~ 12:00 Uhr
Vega Squadron vs. Fragsters ~ 15:00 Uhr
NRG vs. North ~ 18:00 Uhr

Nikolas Krudewig

KOMMENTARE